NFC-Technologie bei Postbus

Seite drucken

Auf der Linie 150 (Salzburg–Bad Ischl) sowie auf den Linien der Vienna AirportLines können Sie mittels NFC-Technologie die Abfahrtszeiten der nächsten Busse an Ihrer Haltestelle abfragen. Alle Fragen rund um das Thema Near Field Communication (NFC) bei Postbus finden Sie hier beantwortet.

Die häufigsten Fragen zum Thema "NFC-Technologie bei Postbus"

Was ist NFC?

NFC (Near Field Communication) ist der Informationsaustausch zwischen elektronischen Geräten auf kurzer Distanz. So kann man mit einer einzigen Berührung sicher, schnell und drahtlos Daten auf ein NFC-fähiges Handy übertragen. Diese kabellose Datenübertragung erfolgt zwischen dem NFC-Handy und einem passiven RFID-Transponder (NFC Tag oder Touchpoint).

Weitere Informationen zur NFC-Technologie finden Sie unter www.nfc.at

Wie funktioniert die Haltestellenabfrage über NFC?

Wenn Sie ein NFC-fähiges Handy besitzen, funktioniert die Haltestellenabfrage rasch und einfach:

  • Kommen Sie zu einem der Haltestellen-Masten der Linie 150 (Salzburg - Bad Ischl) oder der Vienna AirportLines.
  • Berühren Sie das NFC-Symbol an der Haltestelle. Der Link Ihrer Haltestellen-Abfrage wird automatisch an Ihr Handy übermittelt.
  • Bestätigen Sie den Link.
  • Sie erfahren, wann Ihr nächster Bus von der Haltestelle abfährt - und das sogar in Echtzeit.

Wie funktioniert die Haltestellenabfrage ohne NFC (mit w@p-fähigem Handy)?

Wenn Sie kein NFC-fähiges Handy besitzen, dann

  • rufen Sie einfach http://live.a1.net/postbus im Browser Ihres wap-fähigen Handys auf. Es erscheint die Eingabemaske.
  • Tippen Sie hier das Haltestellenkürzel, welches Sie an der Haltestelle auf der Anleitung "Nächste Abfahrten mobil abfragen" finden, ein.
  • Bestätigen Sie mit dem Button Suchen.
  • Lesen Sie, wann Ihr nächster Bus von der Haltestelle abfährt - und das sogar in Echtzeit.

Entstehen Kosten bei der Haltestellenabfrage?

Beim Start der mobilen Haltestellenabfrage rufen Sie eine Seite in Vodafone live! (live.a1.net) auf. Die Fahrplanabfrage ist kostenlos, Verbindungsgebühren fallen je nach Tarif bzw. Datenpaket an.

Sie haben noch Fragen?

Für alle Fragen rund um die Haltestellenabfrage mittels NFC wenden Sie sich bitte an die A1 Serviceline 0664 660 6000.